Informatives (Was ist was?)

"Kunstherapiebasiertes Coaching":
ist ein vorwiegend nonverbales Coachingverfahren, basierend auf den Methoden der Kunsttherapie, welches bereits vorhandene, unbewusste Lösungsansätze sichtbar machen und durch vertiefendes Gespräch ins Bewusstsein holen kann. Begleitet werden kreative Gestaltungsprozesse zum Ziel der Erkenntnis und Lösungsfindung einer aktuell konkreten Situation in Privat- oder Berufsleben. Das Einlassen auf experimentelle Materialerfahrung kann zu einer spannenden Entdeckungsreise werden. Dabei sind künstlerische Vorkenntnisse keinesfalls erforderlich. Nähere Infos zu Methoden und Kosten auf Anfrage.

„Meditatives Malen“ (für Erwachsene):
Unser Unbewusstes enthält wahre Schätze von Hilfestellungen für´s tägliche Leben. Durch meditative Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen können wir uns einen Weg zu unseren Ressourcen bahnen. Über spielerisches Kreieren von Bildern mit Kreiden bzw. flüssigen Aquarellfarben zu ruhiger, inspirativer Musik und anschließendem Austausch können wir sie uns bewusstmachen. Unterschiedliche Techniken erhöhen den Reiz des Experimentierens und der Freude am Tun, künstlerische Vorkenntnisse sind nicht nötig, es gibt Hilfe zu Technik und Material.

Fantasiereisen und Malen“ (für Kinder):
Zu Beginn könnt Ihr in gemütlicher Atmosphäre erst einmal zur Ruhe kommen.
Ich werde Euch dabei eine Geschichte erzählen, bei der Ihr auf „Fantasiereise“ gehen könnt.
Das, was Ihr hört, wird bei Euch die unterschiedlichsten Empfindungen auslösen.
Manche werden vielleicht Formen oder Farben oder sogar richtige Bilder mit ihren „inneren Augen“ sehen.
Im Anschluss könnt Ihr mit Hilfe dieser Empfindungen, Vorstellungen und Bilder oder einfach aus eigenen Ideen mit Pastell- oder Ölpastellkreiden bzw. flüssigen Aquarellfarben ein Fantasiebild gestalten.
Das Wichtigste dabei soll für Euch der Spaß am Finden und Ausdrücken Eurer eigenen Kreativität sein.
Zum Abschluss möchte ich Euch, wenn Ihr wollt, die Möglichkeit geben, zu erzählen, wie es Euch während der Einstimmung und des Malens ging. Vielleicht möchtet Ihr auch etwas über Euer entstandenes Bild sagen.

"Kraft durch Kreativität“ (für Erwachsene):
Unser schnellebiger Alltag ist von "Input" gekennzeichnet. Wir können jedoch unseren dadurch leicht sinkenden Energiepegel aktivieren, indem wir uns Lockerung, innere Sammlung und kreativen "Output" gönnen. Aufwärm-, Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen stimmen auf den kreativen Akt ein, der freien Bild-, Collage-, plastischen Gestaltung. Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht nötig, es gibt Hilfe zu Technik und Material: Acryl/Gouachefarben, Gips, Öl/Pastellkreiden… zum Abschluss wertfreier Erfahrungsaustausch.

Zurück